• Amprion Übertragungsnetz

    Wo andere noch Vorabstudien starten, sind wir bereits seit Jahren in den Märkten aktiv. Etwa im Bereich der Erneuerbaren Energien und der zu ihrer Nutzung erforderlichen Leitungsnetze.

Zukunft mit Infrastrukturfonds

Die Commerz Real AG hat erfolgreich ihren ersten Infrastrukturfonds für institutionelle Investoren aufgelegt. Zusammen mit einer Gruppe Investoren aus den Sparten Versicherungen und Versorgungswerke übernahm die Commerz Real die Mehrheit am RWE-Übertragungsnetzbetreiber Amprion. Erstmals erhalten Institutionelle über eine solche Fondskonstruktion Zugriff auf die stabilen Zahlungsflüsse aus Infrastrukturnetzen.

Im Zuge der eingeleiteten Energiewende in Deutschland kommt dem leistungsfähigen Stromtransport eine zunehmend hohe Bedeutung zu. Der weitere Ausbau der erneuerbaren Energien, insbesondere im Bereich der Off-Shore-Windanlagen, wird signifikante Investitionen in diese Netze nach sich ziehen, da Strom zukünftig vermehrt aus windstarken Regionen in die Ballungszentren geleitet werden muss. Die Asset-Klasse Infrastruktur stellt somit eine überaus attraktive neue Anlagemöglichkeit für institutionelle Anleger dar, die neben großem Wachstumspotential, überdurchschnittliche Renditeerwartungen und geringes Risiko (u.a. durch Währungsunabhängigkeit) bietet.

Kontakt

Friedrichstraße 25
65185 Wiesbaden

Telefon: +49 (611) 7105-4406
Telefax: +49 (611) 7105-5440

E-mail senden

Mehr Informationen