01.03.2017
Commerz Real AG

Katharina von Schacky leitet Shopping- Bereich bei der Commerz Real

Katharina von Schacky (41) ist seit 1. März neue Bereichsleiterin Real Estate Markets Shopping bei der Commerz Real AG. Sie verantwortet das Assetmanagement der Einzelhandelsimmobilien im Portfolio der Commerz Real in Höhe von rund 4,1 Milliarden Euro.

Von Schacky verfügt über langjährige Erfahrung auf dem deutschen und internationalen Einzelhandels-Immobilienmarkt. Vor ihrem Einstieg bei der Commerz Real baute sie als Leiterin Business Development bei Unibail-Rodamco das Drittgeschäft in Deutschland aus. Außerdem ist sie beim German Council of Shopping Centers engagiert und leitet dort das Forum Asset Management. Von Schacky begann ihre Karriere als Immobilienanwältin bei Ashurst in London, bevor sie zur erfolgreichsten Kaufhauskette Englands, John Lewis, wechselte, um die Expansionsverhandlungen zu führen. Zurück in Deutschland arbeitete sie als Senior Assetmanagerin beim britischen Immobilienberater Donaldsons und übernahm dort nach der Fusion mit DTZ (jetzt Cushman & Wakefield) als Head of Retail Asset Management die Verantwortung für den Bereich Shopping-Center in Deutschland.

„Katharina von Schacky wird dank ihrer Erfahrung und ihrem Netzwerk interessante Impulse für das Bestands- und Neugeschäft setzen“, ist Roland Holschuh überzeugt, im Vorstand der Commerz Real zuständig für das Ressort Real Estate Markets. „Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit“, so Holschuh weiter.

Weiterführende Informationen


Pressekontakt

Gerd Johannsen

Telefon: +49 611 7105-4279

E-Mail senden