Roland Holschuh MRICS

Roland Holschuh ist seit 2012 Mitglied des Vorstandes der Commerz Real AG. Seine Ressortzuständigkeit umfasst das Immobilien-Asset-Management sowie den Bereich REM Business Development und Operations. Zuvor verantwortete er seit 2009 im Commerzbank-Konzern u.a. die Konsolidierung der globalen Immobilienportfolios von Commerzbank und Dresdner Bank, einem wichtigen Werttreiber im Rahmen der Fusion der beiden Banken. Vor seinem Eintritt in den Commerzbank-Konzern war Roland Holschuh bei The Boston Consulting Group GmbH als Strategieberater in den Bereichen Immobilienwirtschaft und Banken tätig. Roland Holschuh ist Diplom-Ingenieur für Architektur und Städtebau mit weiteren akademischen Abschlüssen als Master of Architecture (USA) und Immobilienportfoliomanager (ebs). Ferner ist er Mitglied des Executive Committees des Urban Land Institute sowie Mitglied des Royal Institute of Chartered Surveyors. 

Robert Bambach

Robert Bambach ist seit Januar 2015 Mitglied des Vorstands der Commerz Real AG. Seine Ressortzuständigkeit umfasst das Immobilientransaktionsgeschäft sowie den Bereich Development und Construction. Vor seinem Wechsel zur Commerz Real AG war der Diplom-Kaufmann 15 Jahre in leitenden Funktionen bei der HOCHTIEF Projektentwicklung GmbH tätig, zuletzt als Geschäftsführer und Chief Operations Officer. Zu seinen vorangegangenen Stationen gehörten u.a. die Unternehmensgruppe Brenninkmeijer sowie die THYSSEN Bauträger- und Immobilienentwicklungs GmbH, für die er gewerbliche Neubauprojekte verantwortete.

Dr. Andreas Muschter, Vorsitzender des Vorstands

Dr. Andreas Muschter ist seit Januar 2013 Vorsitzender des Vorstands der Commerz Real AG. Seine Ressortzuständigkeit umfasst die Bereiche Rechnungswesen/Steuern, Produktmanagement Offene Immobilienfonds, Human Resources & Communications, Marketing und Direktvertrieb, Partner- und Konzernvertrieb, Investoren- und Anlegermanagement sowie Fondsrechnungswesen und Fondssteuern. Dem Führungsgremium der 100-prozentigen Commerzbank-Tochtergesellschaft gehörte er bereits als Finanzvorstand seit Dezember 2009 an. Zuvor verantwortete der promovierte Jurist die M&A-Aktivitäten der Commerzbank Gruppe im zentralen Stab der Konzernstrategie. Dort war er unter anderem auch Projektleiter beim Erwerb der Dresdner Bank und den damit verbundenen Kapitalmaßnahmen.

Dirk Schuster

Dirk Schuster ist seit Juni 2016 im Vorstand der Commerz Real. Der Dipl.-Kaufmann verfügt über ein umfassendes Immobilien-Know-how und langjährige Erfahrungen als Risikomanager. Er begann seine Karriere in der Firmenkundenbetreuung der Dresdner Bank AG. 2000 wechselte zur Deutschen Hypothekenbank, für die er den Zusammenschluss mit der Rheinhyp und der Eurohypo maßgeblich mitgestaltete. In der neu formierten Eurohypo AG und auch nach seinem Wechsel in die Commerzbank AG lag sein Tätigkeitsschwerpunkt über viele Jahre in leitenden Funktionen der Bereiche Intensive Care und Risikomanagement. Ab 2012 war er Chief Credit Officer sowie Leiter des Zentralbereichs Group Credit Risk Management Core Private Customers. Im Vorstand der Commerz Real AG verantwortet Dirk Schuster Schuster die Bereiche Risikocontrolling und -management, IT & Organisation, Revision, Recht & Compliance sowie Consulting & Corporate Management.

Johannes Anschott

Johannes Wilhelm Anschott ist seit April 2016 im Vorstand der Commerz Real für Asset Structuring, institutionelle Anlageprodukte, Mobilienleasing und Group Treasury verantwortlich. Zuvor war er Leiter der Commerzbank-Niederlassung für Großkunden in Hamburg. Johannes Anschott verfügt durch seine Tätigkeiten für die Konzernsegmente Mittelstandsbank und Corporates & Markets über ein hervorragendes institutionelles Kundennetzwerk sowie eine breite Strukturierungs- und Leasingexpertise. Er war seit 2000 für die Commerzbank tätig, zunächst in Frankfurt als Relationship Manager für multinationale Unternehmen, dann für viele Jahre in London. Dort übernahm der Betriebswirt 2006 die Leitung des Corporate Finance Advisory für Westeuropa, später die Funktion des Deputy General Managers mit Zuständigkeit für das Corporate Banking und anschließend die Position des Country Managers UK. Vor seinem Wechsel in den Commerzbank-Konzern war er für die National-Bank Essen als Leiter des Vorstandsbüros und im Corporate Banking tätig.

DER VORSTAND (von links nach rechts)
Roland Holschuh MRICS, Robert Bambach, Dr. Andreas Muschter (Vorsitzender), Dirk Schuster, Johannes Anschott

cr-management-sat cr-management-holschuh cr-management-moran cr-management-muschter cr-management-bambach cr-management-henes

Die Commerz Real im Überblick

  • 100-prozentige Tochtergesellschaft der Commerzbank AG, spezialisiert auf Sachwertinvestments
  • Fokus auf Anlageprodukte sowie die Strukturierung von Bauprojekten und Finanzierungslösungen
  • Über 40 Jahre Markterfahrung 
  • Verwaltetes Gesamtvermögen von rund 32 Milliarden Euro
  • Management des seit 1972 bestehenden Offenen Immobilienfonds hausInvest
  • Bislang 182 unternehmerische Beteiligungen (CFB-Fonds und CFB-Invest) in verschiedensten Assetklassen emittiert
  • Konzeption institutioneller Anlageprodukte mit Fokus auf Immobilien und Infrastruktur
  • 2012 mit institutionellen Investoren Mehrheitsbeteiligung an RWE-Höchstspannungsnetz erworben
  • Planung, strukturierte Finanzierung und Bau von Gewerbeimmobilien aus einer Hand
  • Anbieter bedarfsgerechter Mobilienleasingkonzepte

Weitere Informationen

Mehr Informationen